Altersummit in Athen

Morgen Freitag beginnt in Athen der ALTERSUMMIT und wird bis Samstag dauern. Es wird ein Manifest verabschiedet werden, zahlreiche Arbeitskreise sind geplant. Am Samstagabend gibt es eine Großdemonstration.

Da ich schon Donnerstag zu Mittag in Athen ankam, benutzte ich die Zeit für einen Spaziergang, um die Atmosphäre in der Stadt einzufangen. Zu meiner Überraschung gab es - im Unterschied zu den Sozialforen - am Flughafen keinen Info-Tisch des ALTERSUMMIT. Auch am - legendären- Syntagma-Platz machte nichts auf den wichtigen internationalen Treff der Bewegungen, Gewerkschaften und Linken aufmerksam.

Während etwa auf dem letzten WSF in Tunis in den Straßen zahlreiche Transparente und Plakate auf das Forum hinwiesen und dafür mobilisierten, kann ich hier nichts Vergleichbares registrieren.

Ich kann nur hoffen., dass morgen der Altersummit mit Volldampf beginnt- die Generaloffensive des internationalen Kapitals macht eine paneuropäische, ja globale Antwort der Linken unerlässlich! Und Solidarität mit dem Widerstand gegen das autoritäre Erdogan-Regime in der Türkei sollte ebenfalls im Mittelpunkt des Treffens stehen.

Hermann Dworczak - 0043 / 676 / 972 31 10

Terminkalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Newsletter